Find us on Facebook   WebLab News RSS-Feed
Part-financed by the European Union
(European Regional Development Fund)
South Baltic WebLab - Header Grafic

South Baltic WebLab

Weiterführende Links

  • Baltic Sea Project
    Das Baltic Sea Project ist ein internationales Netzwerk zwischen Schulen für eine bessere Umwelt im Einzugsgebiet der Ostsee.
  • Scientix - Die Gemeinschaft für naturwissenschaftliche Bildung in Europa
    Scientix fördert und unterstützt die europaweite Zusammenarbeit zwischen MINT- (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) Lehrkräften, Bildungsforschern, Entscheidungsträgern und anderen MINT-Bildungsexperten.
  • Deutsches Meeresmuseum (German Oceanographic Museum)
    Das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund ist das größte naturwissenschaftliche Museum an der deutschen Nord- und Ostseeküste. Seine Ausstellungen beschäftigen sich mit Ozeanografie, Fischerei, Walen, der Küste und dem menschlichen Einfluss auf das Meer.
  • MeeresBürger e.V.
    Der Verein MeeresBürger betreibt Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Ost- und Nordsee. Es werden beispielsweise Exkursionen und Fortbildungen angeboten. (nur auf Deutsch verfügbar)
  • MariSchool
    MariSchool ist ein Schülerlabor des Leibniz-Instituts für Ostseeforschung Warnemünde und der Universität Rostock, in dem Biologie- und Chemieoberstufenkurse mit meerewissenschaftlichen Themen vertraut gemacht werden und selbst forschen können. (nur auf Deutsch verfügbar)
  • MINT Zukunft schaffen
    „MINT Zukunft schaffen“ ist eine Initiative der deutschen Wirtschaft, mit der einem zukünftigen Fachkräftemangel in naturwissenschaftlich-technischen Berufen begegnet werden soll. Ziel der Wirtschaftsinitiative ist es, die Bildung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik auszubauen und die Qualität von Bildungsangeboten zu stärken. (nur auf Deutsch verfügbar)